Zertifikatpreisprognose

ElcertsTHEMA ist ein marktführender Anbieter von Prognosen für den schwedisch-norwegischen Zertifikatmarkt. THEMA veröffentlicht vierteljährliche Preisprognosen. Die Prognosen helfen Investoren bei Investitionsentscheidungen und -bewertungen. Die Prognose erfolgt in Form eines Berichts der durch detaillierte Daten im Excel-Format ergänzt wird und in der Regel durch einen maßgeschneiderten Workshop ergänzt wird.

Übersicht

  • Es gibt eine potentielle Knappheit: In den letzten Jahren wurden viele Investitionsentscheidungen getroffen. Die meisten dieser Projekte werden jedoch nicht vor Ende 2020 oder Anfang 2021 online gehen. Daher kann es vor 2019/2020 zu kurzfristigen Knappheiten im Markt kommen. Wir analysieren die Wahrscheinlichkeit einer solchen Knappheit und die potenziellen Preisauswirkungen.
  • In den letzten Jahren gab es einen Investmentboom: Wir analysieren die Auswirkungen aller nach 2020 ins Netz kommenden Projekte und das Risiko eines großen Überschusses an Zertifikaten.
  • Eine effiziente Stopp-Regel ist erforderlich: Ohne daß die schwedische Regierung eine effiziente Stopp-Regel einführt wird das Zertifikatziel sehr wahrscheinlich übererfüllt und es kann zu einem drastischen Preisverfall kommen.

Ein Flyer mit weiteren Informationen zu unseren Preisprognosen kann hier heruntergeladen werden:

Preisprognosen für den Europäischen Strommarkt (English) >>

Lieferumfang

  • Bericht, Daten im Excel-Format und Workshops: Die Prognose wird als übersichtlicher und prägnanter PDF-Bericht geliefert und von detaillierten Daten in Excel und (optionalen) Workshops begleitet. Die Workshops geben den Kunden die Möglichkeit, die Prognosen mit THEMA’s Experten zu diskutieren.
  • Preise für den Zertifikatmarkt: Preiszeitreihen bis 2045.
  • Marktverständnis: Die Prognose liefert eine gründliche Analyse der Markttreiber und des Preisrisikos. In Workshops geben wir dem Kunden die Möglichkeit, die Ergebnisse und Annahmen in persönlichen Gesprächen mit unseren Experten zu diskutieren.
  • Erwartete Zertifikatbilanz: Wärmere Jahre mit geringerem Stromverbrauch oder windige und feuchte Jahre mit hoher Produktion der erneuerbaren Anlagen beeinflussen sowohl das Angebot als auch die Nachfrage nach Zertifikaten. Wir analysieren die Zertifikatbilanz und das Preisrisiko aufgrund der wetterbedingten Angebotsschwankungen.
  • Windkostenentwicklung: Historische und zukünftige Entwicklungen sind ebenso enthalten wie eine Aufschlüsselung und Analyse von Kostenkomponenten und Lernkurven.
  • Marktentwicklungen: Wir geben eine Übersicht über historische Preisentwicklungen und jüngste Marktentwicklungen und Investitionsentscheidungen, regulatorischen Änderungen und Veränderungen bei Angebot und Nachfrage.

ElcertReport

Referenzen

Zu unseren Kunden zählen große Versorgungsunternehmen, Investmentfonds, Entwickler, Banken, Behörden und andere Stakeholder in den Strommärkten. Bitte kontaktieren Sie uns für detaillierte Referenzen.

Unsere Berater, die die Prognose erstellen, sind Experten für Strommärkte mit langjähriger Erfahrung in Marktanalyse, akademischer Ausbildungen in Mathematik, Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften, und einem langen beruflichen Hintergrund von anderen relevanten Unternehmen (ECON, Boston Consulting Group, Nena, Deutsche Bank, Pöyry, Charles River Associates).

Andere Produkte und Dienstleistungen

THEMA bietet eine Reihe anderer Prognosen und Dienstleistungen an. Folgen Sie den untenstehenden Links für weitere Informationen.

Nordische Preisprognose >>

Europäische Preisprognose >>

Maßgeschneiderte Analysen und Modelle >>

Kontakt: