portrettbilde, forfatter

Arndt von Schemde

Partner und CEO (DE), Dr.
arndt.schemde@thema.no
+47 982 63 986

Arndt von Schemde hat eine lange Erfolgsbilanz bei der Marktmodellierung und Marktanalyse. Bei THEMA ist Arndt verantwortlich für die Marktmodellierung und Modellentwicklung und steht hinter dem THEMA-Marktmodell The-MA. Er hat auch umfangreiche Kenntnisse des BID-Modells, für die er die Modellentwicklung bei der Markteinführung der Marktmodellierung bei Econ Pöyry leitete. Seine Erfahrung reicht von Multi-Client-Studien bis hin zu Modellierungsprojekten für große europäische Versorgungsunternehmen. Darüber hinaus hat Arndt an regulatorischen Fragen sowie Fragen des Wettbewerbs und der Marktmacht im nordischen Markt gearbeitet.

Arndt promoviert in Mathematik an der London School of Economics and Political Science (LSE). Seine Forschung war auf dem Gebiet der Spieltheorie, die mathematische Analyse von Konflikten und strategischen Interaktion. Er hat auch eine MSc Economics von LSE sowie deutsche Hochschulabschlüsse in Mathematik und Ökonomie.

Deutsch-Norwegischer Energiedialog 2020 »

In Kooperation mit der deutsch-norwegischen Handelskammer und Selmer lädt THEMA Sie herzlich zum Deutsch-Norwegischen Energiedialog ein.

E-world 2020

Besuchen Sie THEMA vom 11.-13. Februar auf der E-World »

Vom 11.-13. Februar können Sie uns dieses Jahr an unserem eigenen Stand (Halle 1/Stand 136) auf der E-world finden. Statten Sie uns einen Besuch ab.

Summer Interns

Deutsch-Norwegischer Energiedialog »

In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Norwegischen Handelskammer und Selmer lädt THEMA Sie zum Deutsch-Norwegischen Energiedialog ein.

Eworld 2019

Treffen Sie THEMA auf der E-world für ein persönliches Marktupdate »

THEMA ist vom 5. bis 7. Februar auf der E-world in Essen. Sie finden uns am Montel-Stand (Halle 3 / Stand 3-124). 

Vindmøller

THEMA veröffentlicht Herbstausgabe der Strompreisprognosen »

Hohe Brennstoff- und CO2-Preise, geringe Verfügbarkeit und Wasserdargebot haben zu einem Preisanstieg geführt. Wir diskutieren diese Entwicklungen und die langfristigen Auswirkungen. Unsere Sonderthemen sind das EU-ETS und die baltischen Staaten.

Willkommen! THEMA eröffnet Büro in Berlin »

Mit einer wachsenden Anzahl an Kunden und Projekten in Deutschland hat THEMA nunmehr ein Büro im Herzen Berlins eröffnet.

8. Norwegisch-Deutsche Energiekonferenz »

“Power to Change – governments, climate & mobility» In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Norwegischen Handelskammer lädt THEMA Sie zur 8. Deutsch-Norwegischen Energiekonferenz am 26. April 2018 in Oslo ein.

THEMA beim German Energy Day – Der Marktwert von Wind »

Was ist der Marktwert von erneuerbarer Energie? THEMA präsentiert am 3ten Mai 2018 beim German Energy Day in Düsseldorf seine Einschätzung der Risiken und Aussichten für marktbasierte Investitionen.

THEMA Workshop zu Preismodellierung und windgewichteten Preisen in Amsterdam »

Unser Modell-Team gibt am 24. Januar einen Workshop zu Preisprognosen mit Fundamentalmodellen, windgewichteten Preisen und Prosumern auf der sechsten Electricity Price Forecasting & Market Coupling Konferenz in Amsterdam. 

Treffen Sie THEMA auf der E-world für ihr persönliches Marktupdate! »

THEMA ist an der E-world, 6.-8. Februar in Düsseldorf. Sie finden uns auf dem Montel Stand (Hall 3/Stand 3-124). Vereinbaren Sie einen Termin, oder kommen Sie spontan vorbei, um sich mit uns über die neuesten Entwicklungen auszutauschen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!