Regulierung

Regulierung und Marktdesign

storby på natten
Mit unserer Arbeit zu Regulierung und Marktdesign unterstützen wir Behörden und Marktakteuren bei Fragen wie:

  • Wie sollten Maßnahmen und Vorschriften gestaltet werden, um die angestrebten politische Ziele effizient zu erreichen?
  • Wie sollten Marktakteure sich an die gegebenen regulatorischen Rahmenbedingungen anpassen, um Geschäftsmöglichkeiten optimal zu entwickeln?

Unsere Analysen fundieren auf einer Kombination von solider Kompetenz in wohlfahrtsökonomischen Methoden, tiefgreifendem Verständnis von Märkten und techno-ökonomischen Rahmenbedingungen, und, entscheidend, auf der Interaktion zwischen Märkten und politischen Richtlinien.

Politische Maßnahmen

Der Entwurf und die Auswirkung von politischen Maßnahmen und die Wechselwirkung zwischen verschiedenen politischen Maßnahmen sind essenziell für die Effizienz in Energiemärkten und für eine effiziente Umsetzung der Energiewende. Projekte, die wir kürzlich erfolgreich abgeschlossen haben, betrachten unter anderem den Entwurf von Subventionen für erneuerbare Energie (Zertifikatsysteme, Einspeisevergütung, Auktionen, oder Investitionsunterstützung); politische Richtlinien für Energieeffizienz und Elektrifizierung des Transportsektors; den Entwurf von Besteuerung von Ressourcen für Wasserkraft und die Erdölindustrie; und Marktverzerrungen aufgrund unterschiedlicher Steuerregime in verschiedenen Ländern.

Referenzen


Politische Maßnahmen
The economics of energy efficiency (EN) >>
Energi Norge logo


Transport
Incentives for electrical vans (EN) >>


Emissionen
Consequences of new sulphur regulation (EN) >>


logo

Erneuerbare Energie
Offshore wind farms as joint projects (EN) >>


Erneuerbare Energie
The impact of taxes on the Norwegian-Swedish Certificate Market (EN) >>


Marktdesign und Gestaltung von Netztarifen

Ein geeignetes Marktdesign ist eine Grundvoraussetzung für eine effiziente Nutzung von Ressourcen und entscheidend für die erfolgreiche Umsetzung der Energiewende. Ebenso relevant für funktionierende Märkte ist die Gestaltung von Netztarifen und die Regulierung von Netzbetreibern. Wir arbeiten sowohl an Fragestellungen zu Großhandels- als auch zu Endkundenmärkten.
Wir haben umfangreiche Erfahrung im Endkundenmarkt, und arbeiten dabei eng mit Regulatoren und Behörden zusammen. Wir führen Kosten-Nutzen Analysen, Gap-Analysen und Stakeholder Interviews durch, um die Anforderungen der Branche und der Kunden zu identifizieren, und um Empfehlungen zur Verbesserung der Markteffizienz und des Wettbewerbs zu geben. Unsere jüngsten Projekte behandelten unter anderem das Design von Kostenregulierung für natürliche Monopole, Entwurf von effizienten Verteil- und Übertragungsnetztarifen, Datenaustausch und Datahubs für Endkundenmärkte, Analysen und Empfehlungen zu Marktbarrieren, und international Zusammenarbeit im Strommarkt.
Im Grosshandelsbereich untersuchten wir unter anderem Modelle für Marktkopplung, einschließlich flow-based market coupling, Engpassmanagement, Vergabe für Übertragungskapazität, Kapazitätsmechanismen, Ringflüsse (loop flows), Lösungen für die Umsetzung von Intraday-Handel, und Reserve und Systemdienstleistungsmärkte.
In allen Projekten arbeiten wir eng mit unseren Marktanalyse- und Strategieteams zusammen, um die finanziellen und strategischen Auswirkungen jeder regulatorischen Entscheidung bewerten zu können.

Referenzen


Regelleistung NVE
Should transmission capacity be reserved for exchange of balancing services? (EN) >>


KapazitätsmechanismenElforsk
Participation of cross-border capacity in capacity mechanisms (EN) >>
Capacity mechanisms in individual markets within the IEM (EN) >>


VerbrauchsflexibilitätNordisk-energiforskning
Demand response in the Nordic countries (EN) >>


EULoop flows
Study on loop flows (EN) >>
Loop flows challenge market integration >>


MarktdesignSE (1)
Nordic bidding zones (EN) >>


Netztarife
Swedish generator tariffs distort investment incentives (EN) >>


StrukturOED
Long-term organisation of the Norwegian electricity grid (EN) >>


NetztarifeNVE
New tariff principles with smart metering (EN) >> 


Kontakter: